Obertshäuser Kerb

Am 23. und 24.09.2017 fand die diesjährige Obertshäuser Kerb wieder einmal auf dem Kirchplatz der Sankt Thomas Morus Kirche statt. Neben vielen Obertshäuser Vereinen nahmen natürlich auch die Jugendfeuerwehr Obertshausen und der Förderverein Freiwillige Feuerwehr Obertshausen e.V. an der Kerb teil.

Nachdem der Kerbbaum am Samstag gestellt und die Festtage mit dem Bieranstich eröffnet wurden, konnten auch wir offiziell mit dem Verkauf unserer bekannten Crêpes beginnen.

Jeder Verein bot seine eigene Spezialität an. Die Bundeswehrreservisten stellten Erbsensuppe, der FC Kickers Obertshausen bot Hamburger und Cheeseburger an und die TGO diverse Würste und Pommes. Unser Förderverein Freiwillige Feuerwehr Obertshausen e.V. rundete das Angebot mit kühlen Getränken ab. Aber das war natürlich nicht alles.

Alles in allem war die Kerb gut besucht und wir haben mit Freude daran teilgenommen. Auch im nächsten Jahr werden wir uns wieder an der Kerb teilnehmen. Dann hoffentlich wieder zusammen mit der Kinderfeuerwehr, die dieses Mal leider nicht teilnehmen konnte.

Bis dahin, eine schöne Zeit. Man sieht sich spätestens auf dem Martinsmarkt (Sonntag, 12.11.2017).



© Feuerwehr Stadt Obertshausen