Feuer - Menschenleben in Gefahr

Alarmierungszeit: 18:34
Einsatzende: 21:55
Vorgefundene Lage: Wohnungsbrand mit vermissten Personen

Einsatzort: Seligenstädter Straße
Stadtteil:
Hausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, HLF 16/12, HLF 20/16, DLK 23/12, DLK 23/12, TLF 16/25, GW-A, GW-N
Weitere Kräfte: Notarzt, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber, DRK Hausen, Polizei, Feuerwehr Mühlheim-Lämmerspiel

Einsatzbericht: In einer Wohnanlage kam es zu einem Zimmerbrand, bei dem zwei Personen vermisst wurden.

Die Wohnung wurde von mehreren Trupps unter Atemschutz nach den vermissten Personen durchsucht. Eine schwerverletzte Person konnte im Brandraum gefunden und aus dem Gebäude gerettet werden, um sie dem Rettungsdienst zur Versorgung zu übergeben.
Im weiteren Einsatzverlauf stellte sich heraus, dass die zweite vermisste Person das Gebäude bereits vor Eintreffen der Feuerwehr verlassen konnte.

Parallel wurde von einem weiteren Trupp unter Atemschutz das Feuer gelöscht, um die Wohnung im Anschluss mittels Überdrucklüftern belüften zu können.

Während der Einsatzdauer wurde die Straße von der Polizei voll gesperrt.

Einen Artikel in der Onlineausgabe der Offenbach-Post finden Sie hier.