Feuer an einem Geschäftshaus

Alarmierungszeit: 01:25
Einsatzende: 04:00
Vorgefundene Lage: Feuer an einem Geschäftshaus

Einsatzort: Steinheimer Straße
Stadtteil: Hausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, HLF 16/12, DLK 23-12, HLF 20/16, TLF 16/25, GW-N
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Städtischer Bauhof

Einsatzbericht: Hinter einem Gitterrolltor waren Teile des dort gelagerten Warenbestandes und Verkaufstische in Brand geraten.

Die Einsatzkräfte löschten das Feuer mit einem Schnellangriffsrohr. Durch den Brand war die hölzerne Deckenverkleidung in Brand geraten und die Schaufensterscheibe geplatzt.

Dadurch konnte sich Brandrauch im gesamten Ladenlokal und den angrenzenden Räumen ausbreiten. Durch die Feuerwehr wurden die Räume mit Überdrucklüftern belüftet.

Das durch den Brand in Mitleidenschaft gezogene Vordach wurde teilweise abgedeckt, um die Konstruktion mit einer Wärmebildkamera auf Glutnester zu kontrollieren.

Die zerplatzte Schaufensterscheibe wurde mit Holzplatten gesichert.

Einen Online-Artikel der Offenbach-Post finden Sie hier.


Bilder: © Feuerwehr Stadt Obertshausen