Kleintier in Not

Alarmierungszeit: 17:33
Einsatzende: 19:00
Vorgefundene Lage: Kleintier in Dachgebälk verfangen

Einsatzort: Seligenstädter Straße
Stadtteil: Hausen

Eingesetzte Fahrzeuge: DLK 23/12
Weitere Kräfte: keine

Einsatzbericht: Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte sich eine Schwalbe im Dachgebälk eines Wohnhauses verfangen.
Diese wurde über die Drehleiter gerettet und im weiteren Verlauf einem Tierarzt vorgestellt.


Bilder: © Feuerwehr Stadt Obertshausen