Metallbrand in einer Werkshalle

Alarmierungszeit: 10:26
Einsatzende: 12:30
Vorgefundene Lage: Metallbrand in einer Werkshalle

Einsatzort: Schubertstraße
Stadtteil: Hausen

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF 16/12, HLF 20/16, GW-L/TH
Weitere Kräfte: Feuerwehr Mühlheim, Rettungsdienst, Technische Einsatzleitung Rettungsdienst, Polizei

Einsatzbericht:  Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte eine Filteranlage mit Metallspänen gebrannt, welche bereits vor Eintreffen der Feuerwehr durch Mitarbeiter des Betriebes mit Handfeuerlöschern abgelöscht wurde.

Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr mehrfach mit einer Wärmebildkamera kontrolliert und das Gebäude wurde maschinell belüftet.

Bei dem Vorfall wurden insgesamt vier Personen verletzt. Die verletzten Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt und in umliegende Krankenhäuser verbracht.



Bilder: © Feuerwehr Stadt Obertshausen